Die 64 Tore im Human Design System

Tor 4 - Die Jugendtorheit
Voriger
Nächster

Das Tor 4

Tor 4 ist das Tor des Formulierens – die Jugendtorheit. 

Tor 4 ist das Tor des glücklichen Zufalls. Es bringt Leichtigkeit mit sich und kann die Zweifel aus der 63 beantworten – ob diese Antwort korrekt und logisch ist, sagt uns Tor 4 nicht. Tor 4 versteht die Welt und möchte mit seinen Talenten einen Wandel zum Positiven beeinflussen und es möchte möglichst auf alles eine Antwort haben. Manchmal liefert es die Lösungsvorschläge schon, obwohl der Gegenüber gar nicht nach einer Lösung zu seinem Problem gesucht hat. 

Tor 4 zeigt uns als Vorbild, wie wir den Raum halten können für Verletzlichkeit, Vergebung und das Loslassen. Wenn wir Scham und Schuld loslassen, entsteht viel Raum für Freude und Leichtigkeit. 

Tor 4 möchte sich verbinden mit dem Tor 63 über den Kanal 4-63  — Logik. Ein Design mentaler Ausgeglichenheit vermischt mit Zweifeln. 

Im Schatten kann jemand mit dem Tor 4 um jeden Preis das Chaos vermeiden wollen. Alles muss eher strukturiert und logisch sein, so dass wir uns hier mehr auf die linke Gehirnhälfte verlassen als die rechte Gehirnhälfte in ihrer Kreativität zu nutzen. Es kann sein, dass der Verstand permanent arbeitet und viel zu wenig ausruht. 

Tor 4 sitzt am Ajna. Wenn das Zentrum definiert ist, ist es grün in der Körpergrafik. Wenn es nicht definiert ist, erkennst du es als zweites Zentrum von in der Körpergrafik. Es ist ein Dreieck, das auf der Spitze steht.

Keynotes

logische Erklärungen, Leichtigkeit, Tor des glücklichen Zufalls, verstehen

Viertel

Viertel der Dualität (Thoth)

Schaltkreis

Logik (Kollektiv)

Astrologie

Stier

Tor 4

Zur Zeit entsteht Wandering the Wheel – ein deep dive in die 64 Tore inklusive aller 6 Linien, der mit der Zeit noch viele weitere Informationen enthalten wird. 

– die Wirkung der Tore im Business

– die Dekonditionierung aller 64 Tore 

– die Energien in den 36 Kanälen

– wie die Transite uns das Jahr über beeinflussen

Du kannst es noch nicht buchen. Wenn du dich zum Special Preis vormerken lassen möchtest, melde dich gern hier an: 

Mit diesen Toren geht es weiter

Tor 4

<- innerhalb des Mandalas ->

Tor 29

Das Tor des Ja-Sagens

Wenn im Bild noch kein Link aktiviert ist, ist die Seite über das entsprechende Tor noch nicht fertig. 

 

Affirmationen zu Tor 4

Ich bin inspiriert, neue Möglichkeiten und Potentiale zu erkunden.

Ich nutze die Kraft meiner Gedanken, um die Limitierungen zu sprengen – was möglich ist, wird sich zum richtigen Zeitpunkt zeigen.

Ich erkunde das Unbekannte.

 

Das Tor 4 im Sinne der Evolution

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Melde dich für meinen Newsletter an, wenn du unverbindlich auf die Liste der Interessenten für Wandering the Wheel gesetzt werden möchtest! 

Unbenanntes_Projekt 60